Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten.

FB 09 Chemie, Pharmazie, Geographie und Geowissenschaften / Dekanat FB 09 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Beauftragte/r (m/w/d) für das Recruiting von Incoming-Studierenden

in Teilzeit (75 %)

Der Fachbereich 09 hat sich im Rahmen der Inter-nationalisierungsstrategie die Erhöhung der Incoming-Studierenden zum Ziel gesetzt. Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir eine engagierte Person, welche mit Unterstützung vorhandener Strukturen und einem engagierten Team entsprechende Maßnahmen umsetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung einer erweiterten Marketingstrategie sowie Entwicklung dazugehöriger Marketingprodukte
  • Erhebung der internationalen Forschungskooperationen am Fachbereich
  • aktives Recruiting von Incoming-Studierenden
  • Ausbau bestehender Kooperationen sowie Aufbau neuer Kooperationen für einen Studierendenaustausch (Dienstreisen ins inner- und außereuropäische Ausland)
  • Unterstützung in Bezug auf Drittmitteleinwerbung für Internationalisierungsprojekte
  • Schaffung von Unterstützungsangeboten zur Stärkung der Willkommenskultur vor Ort
  • Berichtswesen und Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges, wissenschaftliches Hochschulstudium
  • sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sie können interkulturelle Kompetenzen vorweisen
  • sicherer Umgang mit gängiger text- und bildbearbeitender Software
  • umfangreiche Erfahrung im Umgang mit Social Media und redaktionelles Geschick für Print- und Onlinemedien
  • Begeisterung für das Hochschulwesen sowie internationalen Austausch
  • Sie sind kommunikativ, zuverlässig und können gut mit unterschiedlichen Akteur/innen zusammenarbeiten
  • Sie sind in der Lage selbständig zu arbeiten und bereit mehrere Dienstreisen im Jahr ins inner- und außereuropäische Ausland anzutreten

Wir bieten Ihnen:

  • vielseitige Aufgaben in einem motivierten und qualifizierten Team
  • ein hohes Maß an Mitbestimmung und Selbständigkeit in einem spannenden Projekt
  • flexible Arbeitszeitregelung und die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet
  • umfangreiche Personalentwicklungsangebote

 

Die Stelle wird nach EG 13 TV-L vergütet und ist ab sofort  befristet bis zum 30.06.2025 zu besetzen.

 

Wir sind ein Ort der Vielfalt und begrüßen qualifizierte Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen.

 

Bewerbungen Älterer sind erwünscht.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 12.10.2022, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“ mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen [Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse].

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Nicole Merbitz, Tel: 06131/39-28973 oder E-Mail: N.Merbitz@uni-mainz.de.

 

Hinweise zum Datenschutz

Johannes Gutenberg Universität Mainz Logo